Unser Partner: Rubelli

Das 1858 in Venedig gegründete und in einem historischen Palazzo am Canal Grande ansässige Familienunternehmen gilt wohl zurecht als bekannteste Italienische Stoffmanufaktur.

Rubelli produziert auf eigenen Webstühlen seine zum Großteil historischen  Seiden in aufwändigen traditionellen Techniken. In Schlössern und Palästen weltweit, aber auch auf Opernbühnen wie La Fenice und Met finden sich die Produkte der Firma Rubelli.
Ausstatter anspruchsvoller Historienfilme greifen ebenfalls gerne darauf zurück, um die Authentizität von Kostüm und Set zu gewährleisten.

Gleichzeitig verfügt Rubelli über ein ansehnliches Sortiment strapazierfähiger Polsterstoffe und Voiles für den anspruchsvollen Privatkunden. Als einer der führenden Textil-Editoren der Welt betreibt  RUBELLI VENEZIA zudem die angesagten Firmen Dominique Kieffer, Donghia und Armani Casa.

Dominique Kieffer steht dabei für eine minimalistische Kollektion hochmoderner Stoffe; Armani Casa ist die Stoffkollektion des Hauses ARMANI, die in Kooperation mit Rubelli entsteht. Sie finden sowohl Dekorations- und Polsterstoffe wie auch Tapeten besagter Labels in unserem Portfolio.

Kostüme mit Rubelli-Stoffen: „Mitridate“ von Nocola Porpora im Theatro La Fenice, Venedig (Youtube) „Gefährliche Liebschaften“ von Stephen Frears (Youtube)

Start typing and press Enter to search